Referenten



Hier gelangen Sie zu den Vorträgen des Complexity Management Congress 2019. Die Zugangsdaten finden Sie auf der Programmbroschüre, die Ihnen auf dem Kongress ausgehändigt wurde.




Image

Dr. Christina Bender
Head of Data Lab
Villeroy & Boch AG
Image

Prof. Dr. Eike Böhm
CTO
Kion Group AG
Image

Rüdiger Eck
Leiter Technologiemanagement / Digitale Montage
Audi AG
Image

Dr. Oliver Grün

Präsident des Bundesverbands IT-Mittelstand
Image

Dr. Claus Martini
CEO
IVF Hartmann AG
Image

Ingo Sawilla
Leitung Monitoring + Analytics
TRUMPF Werkzeugmaschinen GmbH & Co. KG
Image

Prof. Dr. Günther Schuh
CEO
e.GO Mobile AG

Programm

AGENDA TAG 1
Get Together und Industrieausstellung
12:00
Begrüßung und Einführung
Dr. Stefan Rudolf und Maximilian Kuhn, Complexity Management Academy GmbH
13:00
Chancen der Digitalisierung zur Komplexitätsbeherrschung
Dr. Oliver Grün, Präsident des Bundesverbands IT-Mittelstand
13:15
Komplexitätsmanagement in der Montage - Datenbasierte Optimierung in der variantenreichen Montage eines Automobilherstellers
Rüdiger Eck, Leiter Technologiemanagement / Digitale Montage bei der Audi AG
14:00
Kurzvorstellung der Industrieaussteller
14:45
Networking und Industrieausstellung
15:00
Komplexität mit Data Science begegnen - Zentrale Erfolgsfaktoren eines Keramikherstellers mit langer Tradition
Dr. Christina Bender, Head of Data Lab bei der Villeroy & Boch AG
15:30
Potenziale von Analytics im Maschinenbau – Einblicke der Anwendung bei der Trumpf GmbH & Co. KG
Ingo Sawilla, Leitung Monitoring & Analytics bei der TRUMPF GmbH & Co. KG
16:15
Networking und Industrieausstellung
17:00
Ende des ersten Veranstaltungstages
17:30
Gemeinsame Abendveranstaltung im Tivoli Aachen
19:00

AGENDA TAG 2
Get Together und Industrieausstellung
08:30
Digital Engineering - Komplexitätsbeherrschung durch modell- und datenbasierte Produktentwicklung
Prof. Günther Schuh, Geschäftsführer der e.GO Mobile AG
09:00
Komplexität als Herausforderung und Chance: Business Analytics in der Material Handling Industrie
Prof. Dr. Eike Böhm, CTO der Kion Group AG
09:45
Networking und Industrieausstellung
10:30
Breakout - Session zum Thema Business Analytics im Komplexitätsmanagement (I/II)
11:00
Kurzvorstellung der Industrieaussteller
11:45
Mittagspause und Industrieausstellung
12:00
Breakout - Session zum Thema Business Analytics im Komplexitätsmanagement (II/II)
13:00
Komplexitätsreduktion bei der Versorgung medizinischer Verbrauchsgüter - ein digitaler Ansatz
Dr. Claus Martini, CEO der IVF Hartmann AG
13:45
Wrap-up
Dr. Stefan Rudolf und Maximilian Kuhn, Complexity Management Academy GmbH
14:30
Exkursion zum Werk der e.GO Mobile AG
15:00
Ende der Veranstaltung
17:00

Impressionen






"Sehr gut organisierte Veranstaltung! Besonders beeindruckend, mit welcher Offenheit in den Vorträgen Sachverhalte und auch Probleme thematisiert werden, was hervorragend zum Networking-Gedanken passt."

Dr. Thomas Warda, Produktentwicklung, Hettich Holding GmbH & Co. oHG


"Praxisrelevante und greifbare Diskussionen und Anregungen zu einem relativ abstrakten Thema. Komme gerne wieder."

Uwe Klossowski, Direktor Change Programs, Moog GmbH


"Die Thematik ist so komplex, dass es ohne gegenseitige Anregungen und Unterstützung über die Complexity Management Academy schwierig ist, sich nachhaltig und erfolgreich mit dem Complexity Management zu beschäftigen."

Arnd Beitzer, Senior R&D Manager, Vaillant Group


Unsere Veranstaltungspartner 2019

Premium Partner

EAS liefert komplette und durchgängige Lösungen zur Angebotserstellung sowie zur Anlagenprojektierung inkl. Produktkonfiguration, Preiskalkulation, bis zu fertigen Ergebnisdokumenten auf Basis des Angebotssystems LEEGOO BUILDER. 

Einsatzbereiche sind Vertrieb, Projektierung, Kalkulation und Fertigungsplanung für Unternehmen der Investitionsgüterindustrie aller Branchen und Größen. Besonders Auftragsfertiger und Projektfertiger, Anbieter von varianten Katalogprodukten und Engineering-Unternehmen aus den Bereichen Maschinen-, Sondermaschinen- und Anlagenbau sowie aus anderen Branchen profitieren von unserer flexibel anpassbaren Standardsoftware.

LEEGOO BUILDER ist das einzige EAS Produkt und wurde von der Idee an selbst entwickelt.        

EAS hat Erfahrungen aus mehr als 60 Systemeinführungen.

Zur Website

Unsere Leidenschaft ist strategisches und operatives Komplexitätsmanagement. Mit diesem Ansatz haben wir uns als umsetzungsorientierter Problemlöser in der Industrie profiliert. Zum Unternehmen gehören rund 50 Mitarbeiter: Strategie-, Organisationsberater sowie Managementtrainer. Unsere Heimat ist Aachen, zudem haben wir Standorte in St. Gallen, Schweiz (seit 1991) und Atlanta, USA (seit 1997).

Nachhaltiger unternehmerischer Erfolg wird zunehmend davon abhängen, wie gut ein Unternehmen in der Lage ist, individuelle Komplexitätstreiber, deren Wechselwirkungen und nicht zuletzt deren Kostenwirkung ganzheitlich zu erkennen und zu verstehen. Hierzu bedarf es dem Zusammenspiel von Methoden des Komplexitätsmanagements. Und genau darin haben wir in über 25 Jahren Erfahrung gesammelt.

Durch unsere Position im Spannungsfeld von Erfahrung, Hochschulwissen („State of the Art“) und Schnelligkeit, können wir komplexe Zusammenhänge methodisch und zielgerichtet analysieren und entscheidungsreif aufbereiten. Zu Ihrem Nutzen und zur Risikominimierung in einer zunehmend turbulenten Zeit.

Zur Website




Veranstaltungsort



Tivoli Business & Events ist der hochmoderne Tagungs- und Eventbereich im Stadion von Alemannia Aachen. Er erstreckt sich auf rund 4.000 qm. Auf drei Ebenen können in einzigartiger Kulisse Veranstaltungen mit einer Kapazität von zwei bis 2.000 Personen durchgeführt werden. Hier finden Teilnehmer und Referenten sowie Ausstellungspartner das richtige Ambiente eines perfekten Tagungsortes und können sich informieren, netzwerken und ihre Erfahrungen austauschen.

 

Tivoli Business & Events

Krefelder Straße 205

52070 Aachen

Telefon: 0241/91 31 - 227

Telefax: 0241/91 31 - 200

 

Veranstalter

Presse

Möchten Sie sich als Pressevertreter anmelden, senden Sie bitte eine E-Mail an:

 

Complexity Management Academy

Isabelle Lürken, M.A.
Leiterin Kommunikation
Campus-Boulevard 30
52074 Aachen
Tel.: +49 241 475719 102
E-Mail: isabelle.luerken@complexity-academy.com

Kontakt

WZLforum an der RWTH Aachen

Dolores Gasparovic, M.A.
Steinbachstr. 25
52074 Aachen
Tel.: +49 241 80 236 14
E-Mail: d.gasparovic@wzl.rwth-aachen.de